gtag('config', 'UA-129662909-1');
02161 – 849 84 70 info@immobilien-otto.com
Immobilie verkaufen

Immobilienverkauf in Mönchengladbach mit professioneller Vermarktung

Beim Verkauf Ihrer Immobilie in Mönchengladbach sollten Sie nichts dem Zufall überlassen: Derartige Transaktionen sind komplex, brauchen Zeit und Sachverstand - und bergen auch ein gewisses Risiko. Im Laufe der Jahre haben wir von Otto Immobilien einen Prozess entwickelt und immer weiter optimiert, um nicht nur die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen, sondern Sie als unsere Kunden optimal zu beraten.

Gründliche Vorbereitung als tragfähige Basis des Erfolgs

Wir nehmen uns zunächst Zeit für Sie: Im Rahmen einer Erstbesichtigung und unseres Vorgesprächs ermitteln wir sorgfältig, ob sich Reparaturen, Instandsetzungen oder Modernisierungen vor dem geplanten Verkauf lohnen. Sie erhalten von uns eine fundierte Entscheidungsgrundlage - dazu gehört auch die Ermittlung des Marktwertes, die eventuelle Rechte oder Belastungen berücksichtigt. Selbstverständlich beraten wir Sie umfassend dazu, welcher Weg der optimale ist - wir stehen kompetent an Ihrer Seite.

Zielgruppengerechte Vermarktung für bestmögliches Ergebnis

Ist die Entscheidung getroffen, gehen wir ans Werk. Wir erledigen sämtliche Schritte für Sie, dazu gehören zum Beispiel:

  • die Beschaffung fehlender Unterlagen zum Objekt bei den relevanten Behörden und Ämtern
  • die Aufbereitung der Dokumente, Fotos und Grafiken für das Exposé
  • eventuell die Einbindung eines Home Staging-Dienstleisters
  • die Erstellung eines professionellen Exposés
  • die Präsentation der Immobilie auf der eigenen Homepage und den passenden Portalen
  • das Sondieren unserer Interessenten-Datenbank und direkte Ansprache
  • die Organisation und Durchführung von Besichtigungsterminen

Optional können wir weitere Leistungen für Sie erbringen, wie beispielsweise einen Energieausweis für Ihre Immobilie beantragen oder zusätzliche Werbemittel erstellen. Beim Verkauf Ihrer eigengenutzten Immobilie suchen wir für Sie gerne ein neues Zuhause, egal ob zum Kauf oder zur Miete – gegebenenfalls auch in einer Betreuungseinrichtung.

Schritt für Schritt nähern wir uns also konsequent dem Verkaufstermin an. Selbst bei hohem Zeitdruck lassen wir die gebotene Sorgfalt nicht außer Acht, da aus unserer Sicht Gründlichkeit schon aus Sicherheitsgründen vorgeht.

Erfolgreicher Abschluss

Oft genug scheitern Kaufverhandlungen, wenn es an die wichtigen Punkte geht: nämlich die Finanzierung. Um die damit verbundenen Verzögerungen und letztendlich auch Kosten zu vermeiden, gehen wir systematisch vor, wir

  • prüfen die Bonität von potenziellen Käufern und holen die Finanzierungsbestätigung ein,
  • begleiten Sie fachkundig bei den Verkaufsverhandlungen,
  • bereiten den Notartermin vor und übermitteln ihm alle notwendigen Unterlagen und
  • unterstützen Sie beim Entwurf des Kaufvertrages.

Mit der Beurkundung und Rechnungsstellung endet unsere Arbeit aber keinesfalls: Wir stehen kompetent an Ihrer Seite, sollten Fragen oder Probleme auftauchen. So erläutern wir Ihnen fachkundig, wie und wann die Rechte und Lasten übergehen, welche behördlichen Auflagen zu erfüllen sind und wie Sie das Thema Versicherung handhaben sollten - wir sind gerne für Sie da.

Warum sollte ich einen Immobilienmakler mit dem Verkauf meiner Immobilie in Mönchengladbach beauftragen?

Viele Eigentümer spielen mit dem Gedanken, Ihr Objekt in Eigenregie zu verkaufen, um Geld zu sparen. In den meisten Fällen ist die Entscheidung für einen Makler jedoch die bessere Wahl, da dieser einige unschlagbare Vorteile mit sich bringt:

  • Zeitersparnis: Ein Makler nimmt Ihnen mit seinen eingespielten Abläufen und seinem professionellen Netzwerk wichtige Aufgaben wie das Zusammentragen von Unterlagen oder das Durchführen von Besichtigungsterminen ab. Für solche Angelegenheiten müssten Sie als Eigentümer sonst Ihren wertvollen Feierabend opfern oder Urlaub nehmen.
  • Vernetzung: Während Sie sich privat gegen zahlreiche Angebote anderer Verkäufer auf den großen Immobilienportalen durchsetzen müssen, veröffentlicht der Makler Ihr Objekt zusätzlich auf seiner eigenen Website. Dort erhält es vor allem lokal eine größere Aufmerksamkeit und wird im Regelfall schneller sowie lukrativer veräußert. Zusätzlich verfügt der Makler über eine Datenbank, in der Kunden Ihr Interesse an bestimmten Immobilien hinterlegen können. So ist oft ein gezielterer Verkauf möglich.
  • Professionalität: Der Makler verfügt nicht nur über professionelles Equipment wie Kameras für eine hochwertige Immobilienfotografie, er hat zusätzlich Routine und ausgeprägtes Fachwissen, sodass Exposés, Verhandlung- oder Beratungsgespräche Vertrauen bei Interessenten erwecken und einen Verkaufsabschluss begünstigen.
  • Sicherheit: Ein Makler prüft Interessenten nicht nur auf Ihre Bonität und koordiniert die Erstellung einen rechtssicheren Vertrag, er steht Ihnen als Kunde auch bei allen Fragen zur Seite und sorgt für ein gutes Gefühl bei Ihrem Immobilienverkauf.

Wie vermarktet der Immobilienmakler meine Immobilie?

Das hängt von der jeweiligen Immobilie ab - in jedem Fall erstellen wir zunächst hochwertige Verkaufsunterlagen. Die statten wir mit prägnanten Fotos, Grundrissen, Visualisierungen oder auch Videos aus, um auf diese Weise die emotionale Ebene potenzieller Käufer anzusprechen. Erfahrungsgemäß braucht eine Kaufentscheidung einen längeren Zeitraum, doch der erste Eindruck regt Interessenten entweder an, sich weiter mit dem Objekt zu befassen - oder eben nicht.

Wann ist der beste Zeitpunkt für den Hausverkauf?

Müssen Sie unter Druck verkaufen, erweist sich das oft genug als nachteilig. Haben Sie die Chance, dann beeinflussen Sie den Zeitpunkt gezielt. Einige Überlegungen sind sinnvoll: Im Frühjahr und im Sommer, wenn alles blüht und der hohe Sonnenstand viel Licht bietet, wirken Häuser nicht nur auf Fotos hell, freundlich und einladend, sondern auch bei Besichtigungen. Doch auch Herbst und Winter haben ihren Reiz, auch wenn das zunächst abwegig klingt. Schließlich droht schlechtes Wetter. Wir holen das Beste aus Ihrem Objekt - und das unabhängig vom Zeitpunkt.

Bekomme ich mit einem Makler mehr für meine Immobilie?

Wir können nichts garantieren, aber erfahrungsgemäß ist das so - und das belegt auch eine empirische Studie einer Kreissparkasse: Es wurden 1.000 Verkaufsangebote analysiert, um den Einfluss des Angebotspreises auszuloten. Das Ergebnis: Lag der Angebotspreis um rund 20 Prozent über dem tatsächlichen Marktwert, konnten unter dem Strich nur 85 Prozent erlöst werden, obwohl die Objekte im Schnitt 13 Monate auf dem Markt waren. Wurde der Angebotspreis auf 105 Prozent des Marktwertes festgelegt, belief sich der durchschnittliche Verkaufserlös auf 99 Prozent - bei einer Vermarktungsdauer von zwei Monaten. Da wir den Marktwert realistisch einschätzen, steigen Ihre Verkaufschancen erheblich. Wir werden in jedem Fall all unser Wissen und unsere Erfahrungen ausreizen, um für Sie das bestmögliche Verkaufsergebnis zu realisieren.

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@immobilien-otto.com
Tel.: 02161 – 849 84 70

Aktuelle Informationen

VERKAUFT in MG-Hardt

VERMIETET am Bunten Garten

VERKAUFT am Bunten Garten

Neuregelung der Maklerprovision

Erfahren Sie hier mehr... Weiterlesen...

OTTO Immobilien GmbH

Ihr persönlicher Immobilienmakler am Niederrhein.